MTRA / MFA für die Nuklearmedizin (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Durchführung von NUK Untersuchungen und Arbeiten im Heißlabor
  • Qualitätskontrolle der durchgeführten Untersuchung, im Heißlabor (u.a. Kits) und der Kameras
  • Patientenführung und -betreuung einschließlich Erklärung von Untersuchungsabläufen und Motivation der Patienten
  • Unterstützende Tätigkeiten bei Anamnese und Aufklärung in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt
  • Einhaltung und Umsetzung von Strahlenschutz- und Qualitätssicherungsmaßnahmen für die eigene Person, Patienten und Dritte
  • Dokumentation der Untersuchung und Leistungserfassung im RIS
  • Sorgfältige Bildarchivierung und Kontrolle auf Vollständigkeit im PACS

So passen Sie zu uns:

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur MTRA oder MFA, arbeiten Sie sorgfältig und lösungsorientiert. Sie überzeugen uns sowohl durch Ihre Lernbereitschaft wie auch Ihre Flexibilität im Denken und Handeln. Mit Ihrer werteorientierten Einstellung und Ihrem empathischen Auftreten bringen Sie das Röntgeninstitut voran.

Für Bewerber aus dem Ausland: Sie haben in Ihrem Heimatland einen vergleichbaren Berufsabschluss als Medizinisch-Technischer-Radiologieassistent (m/w/d) erworben und möchten im Röntgeninstitut Düsseldorf arbeiten? Wir begleiten Sie auf dem Weg zur beruflichen Anerkennung.

Unser Angebot an Sie:

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Entwicklungsmöglichkeit zur Teamleitung
  • Technisch modernste Ausstattung
  • Spannendes Untersuchungsspektrum einschließlich RSO und PET/CT
  • Mitarbeiterevents
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sportangebote
  • JobRad Leasing
  • Arbeitgeberseitige Unterstützung und Freistellung für Fortbildungen
  • 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage