MTRA / MFA für die Nuklearmedizin (m/w/d)

Das gibt es zu tun:

  • alle Untersuchungen des nuklearmedizinischen Spektrums inklusive PET/CT, RSO, Kardiodiagnostik etc.
  • Qualitätskontrolle der durchgeführten Untersuchung, im Heißlabor (u.a. Kits) und der Kameras
  • Patientenführung und - betreuung einschließlich Erklärung von Untersuchungsabläufen und Motivation der Patienten
  • Unterstützende Tätigkeiten bei Anamnese und Aufklärung in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt
  • Einhaltung und Umsetzung von Strahlenschutz- und Qualitätssicherungsmaßnahmen für die eigene Person, Patienten und Dritte
  • Dokumentation der Untersuchung und Leistungserfassung im RIS

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA oder MFA mit aktuellem Fachkundenachweis
  • Gerne Berufsanfänger mit der Bereitschaft sich weiterzuentwickeln
  • Grundkenntnisse der Nuklearmedizin
  • Sorgfältiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Lernbereitschaft
  • Empathie, Kollegialität und Freundlichkeit im Umgang mit Kollegen und Patienten
  • Einhaltung und Beachtung unserer Werte

Das bist Du:

  • zuverlässig und gewissenhaft
  • kommunikationsfähig
  • leistungsbereit
  • verantwortungsbewusst
  • bereit zur Fortbildung

Das erwartet Dich:

  • Sicherer Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit
  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Entwicklungsmöglichkeit zur Teamleitung
  • Technisch modernste Ausstattung
  • Spannendes Untersuchungsspektrum
  • Mitarbeiterevents
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sportangebote
  • JobRad Leasing
  • Arbeitgeberseitige Unterstützung und Freistellung für Fortbildungen
  • 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage